http://www.youtube.com/watch?v=8Cb0zBRyHas

Dr. Achim Heinze


Go to content

Media-Info

Media-Info/Press-Kit




>>> zum Künstlerinfo/Waschzettel


>>> zum Cover-Download





Deutsch:

CD-Veröffentlichung "Wasted Youth"

Tonträgertitel: Wasted Youth
Interpret: Rock and Roll Junkie
Label: Timezone-Records
Release: 25.8.2017
Musikstil: Classic Rock/Sleaze/Rock and Roll
Musiker: Junkie: (Lead- & Backing-Vocals, Lead- & Rhythm-Guitars, Keyboards, Bass, Drums); Kiki: (Lead- & Rhythm-Guitars, Piano, Bass, Drums)
Für Fans von: Guns and Roses, Aerosmith, Thin Lizzy, Social Distortion, Backyard Babies, Hanoi Rocks, Hellacopters,...


Das Debutalbum von Rock and Roll Junkie gleicht einer Wasted Youth-Best of Sammlung zeitlos guter handgemachter Rockmusik: direkter, purer Klang, gepaart mit rotzigem Live-Spirit. Alles andere als eine glatt polierte Larger than Life-Plastikproduktion! Der rohe Charme von Wasted Youth offenbart sich vom ersten Takt des Title-Tracks "Wasted": Der Name ist Programm. Hier werden keine Gefangenen gemacht, es geht Schlag auf Schlag!
Die angedrohte Zerstörung hält sich aber in hardrockigen Grenzen, denn Junkie spielt mit so viel hintergründigem Charme, dass die Balance zwischen Wut und Witz, Energie und Aggression, Spannung und Spirit stets erhalten bleibt.

One man army: Das komplette Album stammt aus einer Hand: alle Instrumente und der Gesang wurden von Rock and Roll Junkie selbst gespielt bzw. eingesungen. Immer getreu dem Motto: Lauf keinen Trends hinterher, sondern mach die Musik, die in dir steckt! Unterstützung erhielt Junkie bei einigen Tracks von seinem Bruder und musikalischem Weggefährten Kiki, dem gitarrentechnisch deutschen Slash. Wer daran Zweifel hegt, soll sich einfach mal die Leadgitarrenarbeit auf "Yesterday" genau anhören!

Die Kompositionen auf Wasted Youth sind ausgereift, durchdacht arrangiert und aller Street-Credibility zum Trotz durchaus eingängig. Rock and Roll Junkie tritt auf Wasted Youth den Beweis an: Rough & raw bedeutet nicht automatisch simple 3-Akkorde-Songs. Die zehn abwechslungsreichen und durchdacht komponierten Tracks überzeugen auf ganzer Linie!

Anspieltipps: Wasted (Track 1/Uptempo-Auskoppelung), Yesterday (Track 3/Klavierballade im zweigeteilten Dur/Moll-Stil wie z.B. Estranged von Guns and Roses), Don´t tell me (Track 4/mitreißendes Riffing) Teenage Years (Halbballade/Single) & Don´t be denied (Track 10/besonders hörenswert: der instrumentale Schlusspart).

Rockroman Wasted Youth - Wie die 1980er Jahre wirklich waren: Parallel zur CD Wasted Youth erscheint ein hintergründig-unterhaltsamer Genreroman mit dem gleichnamigen Titel. Schwerpunkt des Buches ist die Jugendkultur der 80er Jahre mit den typischen Zeiterscheinungen dieses Jahrzehnts, perfekt passend zum Soundtrack dieser Dekade auf CD. Bezüge zu Lebensgefühl und Soundtrack der Eighties ziehen sich als roter Faden durch das gesamte Buch. Die Kapitel sind nach den Rocksongs der Wasted Youth-CD benannt.

Der Multiinstrumentalist Rock and Roll Junkie, Jahrgang 1971, kann mit einer interessanten Biografie punkten: Sein bewegtes Leben führte ihn vom Extremsportler, Double-Ironman-Finisher und zweifachen Weltmeister im Ultraradmarathon bis zum promovierten Wissenschaftler. Wer denkt, das wäre alles kein Rock and Roll, hat sich getäuscht: Über allem stand und steht immer die schönste Leidenschaft der Welt: knallharte Rockmusik! Wie so viele andere ist auch Junkie süchtig: süchtig nach der Dosis Rock and Roll, ohne die man morgens nicht auftsteht, dergegenüber untertags jede Zigarettenpause ein laues Lüftchen bleibt und wegen der man abends nicht zu Bett geht. Hauptsache rough & raw und verstärkermäßig voll auf die Zwölf!

Die CD Wasted Youth von Rock and Roll Junkie erscheint bei Timezone-Records am 25.8. 2017 - übrigens genau 30 Jahre nach Guns and Roses Appetite für Destruction. Watch out!


Der Projekt- und Künstlername "Rock and Roll Junkie" wurde auf Grund des gleichnamigen Signature-Songs gewählt (Track Nr. 9). Authentisch aufgenommen wurden für Wasted Youth zehn Songs, deren Entstehungszeit bis in die Eighties zurückreicht.
Das Album ist beim Plattenlabel Timezone erschienen.

>>>>>>LINK zum Label Timezone-Records


Tracklist:

1. Wasted
2. Full moon fever
3. Yesterday
4. Don´t tell me
5. Like no tomorrow
6. Teenage years
7. Never gonna marry you
8. Love, trust and peace
9. Rock and Roll Junkie
10. Don´t be denied


Running time: 43:31 min


Zeitgleich zum Konzeptalbum mit dem Soundtrack der Eighties der etwas härtenen Gangart erscheint der
>>>> Rockroman Wasted Youth.




International/English

Rock and Roll Junkie is a music-project datin back to the last Eighties. For more information caontact us! >>>



International/Italiano

Rock and Roll Junkie è un progetto musicale che risale ai tardi anni ottanta. Per ulteriori informazioni contatateci! Contatto sotto>>>



International/Francais


Rock and Roll Junkie est un projet de Hard Rock datant des années 80. Pour plus d'information contactez-nous.>>>



>>>Weitere Informationen gerne auf Anfrage

>>>zur Künstlerseite des Labels



Back to content | Back to main menu